Die 7. und letzte Runde der UWM 2013/14 ist gespielt und hat noch ein paar spannende Spiele ergeben. Dominik Popp stand ja schon vor der letzten Runde als Unterwaldnermeister fest und  holte sich in der Schlussrunde noch einen halben Punkt gegen Kurt. Philipp ergatterte sich in einem vorgezogenen Spiel gegen Paul mit einem Sieg den 2. Platz. Der letztjährige Sieger Klaus bezwang Boris und setzte sich auf den 3. Schlussrang. Pierre und Urs Vlach müssen den Abstieg in die Gruppe B verkraften....

In der Gruppe B reichte Josip ein Remis gegen Hansjörg, um seine Spitzenposition zu verteidigen. Werner erkämpfte sich in einem spannenden Endspiel gegen Georg den ganzen Punkt und eroberte sich neben Josip den 2. Aufstiegsplatz. Georg steht trotz dieser Niederlage auf dem guten 3. Platz.

Damit Ihr Eure Chancen auf den Pokal besser berechnen könnt, findet Ihr unten die Rangliste vor der letzten Runde.

In der Gruppe A ist die Entscheidung schon gefallen und Dominik Popp steht als Unterwaldner Meister fest. Herzliche Gratullation!! Für die restlichen Podestplätze kommen noch 5 Spieler in Frage, wobei Philipp die besten Karten hat.

In der Gruppe B hat Josip die Nase vorn und kann mit einem Sieg oder Remis gegen Hansjörg den Sack zumachen. Allerdings sind bei einer Niederlage 4 Speiler in Lauerstellung.

Für die 7. und letzte Runde der UWM 2013/14 ergeben sich folgende Paarungen. Die Partien finde am 27. Mai um 19.30 im Obwaldnerhof in Sarnen statt.

Die 6. Runde der UWM in Stans vom 8. Mai ergab folgende Resultate:

Die nächste (2. letzte) Runde der UWM findet am 8. Mai 2014 um 19.30 im Hotel Engel in Stans statt. Dabei ergeben sich folgende Paarungen:

Zum Seitenanfang