Schach Spiel der Könige

Über uns

Der Schachclub Sarnen ist der einzige Schachclub im Kanton.

Der Schachklub Sarnen hat das Ziel, das Schachspiel in Obwalden zu  pflegen und zu fördern. Der Klub organisiert Vereinsturniere und gibt seinen Mitgliedern die Möglichkeit, an kantonalen und nationalen Schachanlässen  teilzunehmen.

Mit einer Jugendschachsektion bringt der Verein seit Herbst 2012 Kindern und Jugendlichen das Schachspiel näherbringen. Genauere Infos zu den Trainings finden sich hier.

Mach mit

Ob Sie jetzt bei den Junioeren, oder den Erwachsenen Spielen. Es gibt immer einen grund um noch eine weitere Partie zu beginnen. In einer Familieren und freudnschaftlichen Vereinssetup hat mann Freude ungleich wo mann spielt. Ob nun bereits Profi oder Anfänger es gibt für jeden passende Spielpartener und mann kann immer voneinander Profitieren. Bei Interesse haben wir Ihenen unsere Kontaktinformationen hier verlinkt.

Seit 2012 haben wir auch Jugendschach. Somit fördern wir die jüngsten Spieler und halten daran fest diese zu unterstützen, trainieren und zu Motivieren bei diesem grossartiegen Sport Ihre Freude zu finden.

Neues

Immer auf dem neusten Stand. Alle aktuellen News für Sie. Aus dem Schachleben und der Vereinswelt.

26. November 2021. Niklas Hons
, Kiefer Robin
  • Für viele Sportarten bedeutete Corona Stillstand. Für Schach dagegen geht es steil bergauf. Werd...
Interview mit André Vögtlin: «Ich sehe mich in der Rolle des Spielertrainers», Lesen Sie das komplette Interview in «SSZ» 4/21!
, Kiefer Robin
  • Der neue Zentralpräsident des Schweizerischen Schachbundes (SSB) André Vögtlin sagt dem Mitgliederschwund den Kampf an. Wie er insbesondere mehr Aktive in Vereine bringen will, erfahren Sie im folgenden Interview.
NID-/OBWALDEN: Obwaldner Schachnachwuchs verblüfft, 23.12.2016, Kurt Liembdredaktion (Nid-/Obwaldnerzeitung)
, Kiefer Robin
  • Da staunten selbst bestandene Schachkoryphäen. Bester Blitz-Schachspieler 2016 ist der zehnjährige Elija Spichtig aus Sachseln.

Alle Termine auf einen Blick

 
 
 
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)